Zuständigkeitsfinder
Schleswig-Holstein

Anmeldung zur theoretischen Standardisierung und Vorschlag eines Prüfer-Ausbilders für praktische Standardisierung

Quelle: Zuständigkeitsfinder Schleswig-Holstein (Linie6PLus)

Leistungsbeschreibung

Theoretische Standardisierung:

Der theoretische Teil des Lehrgangs für Prüferinnen und Prüfer wird als zweitägiger Präsenzlehrgang im Luftfahrt-Bundesamt in Braunschweig durchgeführt.

Während im Modul 1 allgemeine Grundlagen vermittelt werden, sind die Inhalte des Moduls 2 prüferkategoriespezifisch, wobei einzelne Kategorien zusammengefasst werden. Eine Übersicht der Module und Termine finden Sie auf der Internetseite des LBA.

Im Anschluss an die Teilnahme an dem Lehrgang erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Praktische Standardisierung:

Für die praktische Prüfung zum Erwerb oder Erweiterung einer Prüferberechtigung können Sie einen Vorschlag zur Bestimmung einer Prüfer-Ausbilderin oder eines Prüfer-Ausbilders einreichen.


Verfahrensablauf

Für die Anmeldung zur theoretischen Standardisierung oder für den Vorschlag eines Prüfer-Ausbilders oder einer Prüfer-Ausbilderin für die praktische Prüferstandardisierung können Sie sich online anmelden:

  • Rufen Sie das Bundesportal verwaltung.bund.de auf und füllen Sie den Online-Antrag aus.
  • Sie können Ihre Unterlagen direkt hochladen.
  • Senden Sie die Anmeldung online ab.
  • Das LBA prüft den Sachverhalt. Bei Unklarheiten oder fehlenden Informationen nimmt das Luftfahrt-Bundesamt Kontakt zu Ihnen auf.
Voraussetzungen
  • Sie haben eine gültige Fluglizenz oder Prüferberechtigung oder Sie füllen die Anmeldung als Vertretung aus.
  • Sie sind eine natürliche Person (Inland, EU-Staat, Drittstaat) oder eine juristische Person (mit Sitz im Inland oder vertreten durch natürliche Personen aus Inland, EU-Staat oder Drittstaat).
Welche Unterlagen werden benötigt?

für die Anmeldung zur praktischen Standardisierung:

  • Nachweis zur Teilnahmebescheinigung der theoretischen Standardisierung, sofern die Standardisierung nicht beim Luftfahrt-Bundesamt absolviert wurde.
  • gegebenenfalls: Nachweis der Vertretungsberechtigung
Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Kosten an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die theoretische Prüferstandardisierung muss vor der praktischen Prüferstandardisierung abgeschlossen sein.

Rechtsgrundlage
Rechtsbehelf

Es sind keine Rechtsbehelfe gegeben.

Was sollte ich noch wissen?

Es gibt keine Hinweise oder Besonderheiten. 

Weiterführende Informationen
Urheber
Weiterleitungsdienst: Deep-Link zum Ursprungsportal

Luftfahrt-Bundesamt (LBA)

Fachlich freigegeben durch

Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV)

Fachlich freigegeben am

09.11.2022

Verfahrensablauf

Für die Anmeldung zur theoretischen Standardisierung oder für den Vorschlag eines Prüfer-Ausbilders oder einer Prüfer-Ausbilderin für die praktische Prüferstandardisierung können Sie sich online anmelden:

  • Rufen Sie das Bundesportal verwaltung.bund.de auf und füllen Sie den Online-Antrag aus.
  • Sie können Ihre Unterlagen direkt hochladen.
  • Senden Sie die Anmeldung online ab.
  • Das LBA prüft den Sachverhalt. Bei Unklarheiten oder fehlenden Informationen nimmt das Luftfahrt-Bundesamt Kontakt zu Ihnen auf.

Voraussetzungen

  • Sie haben eine gültige Fluglizenz oder Prüferberechtigung oder Sie füllen die Anmeldung als Vertretung aus.
  • Sie sind eine natürliche Person (Inland, EU-Staat, Drittstaat) oder eine juristische Person (mit Sitz im Inland oder vertreten durch natürliche Personen aus Inland, EU-Staat oder Drittstaat).

Welche Unterlagen werden benötigt?

für die Anmeldung zur praktischen Standardisierung:

  • Nachweis zur Teilnahmebescheinigung der theoretischen Standardisierung, sofern die Standardisierung nicht beim Luftfahrt-Bundesamt absolviert wurde.
  • gegebenenfalls: Nachweis der Vertretungsberechtigung

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Kosten an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Die theoretische Prüferstandardisierung muss vor der praktischen Prüferstandardisierung abgeschlossen sein.

Rechtsgrundlage

Rechtsbehelf

Es sind keine Rechtsbehelfe gegeben.

Was sollte ich noch wissen?

Es gibt keine Hinweise oder Besonderheiten. 

Weiterführende Informationen

Urheber

Weiterleitungsdienst: Deep-Link zum Ursprungsportal

Luftfahrt-Bundesamt (LBA)

Fachlich freigegeben durch

Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV)

Fachlich freigegeben am

09.11.2022

Frag Govii, den Behördenbot

Chatten Sie hier mit dem Chatbot Govii. Er kann Ihnen bei behördlichen Anfragen aller Art weiterhelfen, lernt aber gerade noch sehr viel dazu und weiß vielleicht noch nicht auf alles eine Antwort.

Weitere Informationen und Angebote