Zuständigkeitsfinder
Schleswig-Holstein

Satzung der Gemeinde Westensee über die Erhebung von Gebühren für die Inanspruchnahme der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wes­tensee

§ 3 Höhe der Gebühr

(1)

Gebühren für Feuerwehrangehörige

bei Einsätzen je Feuerwehrangehörige/r 39,00 €/Std.
Bei Feuersicherheitswachen je Feuerwehrangehörige/r 12,50 €/Std.

 

(2)

Gebühren für Fahrzeuge und Gerät

Die Gebühr beträgt für den Einsatz von Feuerwehrfahrzeugen bei einem zulässigen Gesamtgewicht

bis 6,0 t 75,00 €/Std.
bis 9,5 t 100,00€/Std.
über 9,5 t 150,00€/Std.

 

(3)

Materialkosten

Die Kosten für Material (z. Bsp. Bindemittel, Atemschutzfüllung, Feuerlöscher etc.) sind ebenfalls zu erstatten.

Weitere Informationen und Angebote