Zuständigkeitsfinder
Schleswig-Holstein

Gestaltungssatzung der Gemeinde Westensee Kreis Rendsburg - Eckernförde

§ 10 Einfriedigungen

(1)

Einfriedigungen an öffentlichen Verkehrsflächen dürfen 1,00 m Höhe nicht überschreiten. Ausnahmen sind nur bei Knicks, lebenden Hecken und notwendigen Stützmauern zulässig.

(2)

Einfriedigungen sind als Knicks, lebende Hecke, Feldsteinmauer, Feldsteinmauersockel mit horizontaler Holzbohle und senkrechtem Holzlattenzaun zulässig. Pforten und Tore sind aus Holz zu fertigen.

(3)

Holzteile sind naturfarben zu belassen oder weiß, grün bzw. braun zu streichen.

(4)

Werden aus technischen Gründen Betonmauern erforderlich, so sind diese mit Feldsteinen zu verblenden.

Weitere Informationen und Angebote