Zuständigkeitsfinder
Schleswig-Holstein

Gestaltungssatzung der Gemeinde Westensee Kreis Rendsburg - Eckernförde

§ 2 Allgemeine Anforderungen

Neubauten, Erweiterungs- oder Umbauten sowie sonstige Veränderungen an Gebäuden wie Instandhaltung und Instandsetzung, müssen sich nach Maßgabe der §§ 3 bis 9 dieser Satzung in das Erscheinungsbild der im Dorf charakteristischen Bebauung einfügen. Dies gilt insbesondere hinsichtlich der Gebäude- und Dachform, Größe und Proportion, Ausbil­dung der Wandfläche einschließlich Reliefbildung, Öffnung in der Wand- und Dachfläche sowie Konstruktionsbild, Oberflächenwirkung und Farbgebung.

Weitere Informationen und Angebote