Zuständigkeitsfinder
Schleswig-Holstein

Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer in der Gemeinde Westensee
(Hundesteuersatzung)

Aufgrund des § 4 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein vom 28.02.2003 (GVOBI. 2003, Seite 57) und der §§ 1 bis 3 des Kommunalabgabengesetzes des Landes Schleswig-Holstein (KAG) vom 10.01.2005 (GVOBI. 2005, S. 27) in den jeweils zur Zeit geltenden Fassungen wird nach Beschlussfassung der Gemeindevertretung Westensee vom 15.12.2016 folgende 1. Nachtragssatzung zur Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer erlassen:

Weitere Informationen und Angebote