Zuständigkeitsfinder
Schleswig-Holstein

Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer in der Gemeinde Westensee
(Hundesteuersatzung)

§ 3 Steuersatz

(1)

Die Steuer beträgt im Kalenderjahr für

den 1. Hund 44,00 EURO
den 2. Hund 60,00 EURO
den 3. Hund und jeden weiteren Hund 76,00 EURO

 

(2)

Hunde, die steuerfrei gehalten werden dürften (§ 6), werden bei der Berechnung der Anzahl der Hunde nicht angesetzt. Hunde, für die die Steuer ermäßigt wird (§ 4), gelten als erste Hunde.

Weitere Informationen und Angebote