Zuständigkeitsfinder
Schleswig-Holstein

Hauptsatzung des Amtes Achterwehr (Kreis Rendsburg-Eckernförde)

§ 2 Amtsausschuss

(1)

Der Amtsausschuss soll mindestens einmal im Vierteljahr einberufen werden.

(2)

Jedes Mitglied des Amtsausschusses hat einen Stellvertreter. Die Stellvertretenden vertreten die Mitglieder des Amtsausschusses im Verhinderungsfall.

(3)

Der Amtsausschuss trifft auf Vorschlag des Amtsdirektors die Personalentscheidungen (Einstellungen, Beförderungen und Höhergruppierungen, Versetzungen in den Ruhestand, Entlassungen und Versetzungen an eine andere Behörde) für Inhaber von Stellen, die dem Amtsdirektor unmittelbar unterstellt sind und Leitungsaufgaben erfüllen.

Weitere Informationen und Angebote