Zuständigkeitsfinder
Schleswig-Holstein

Geschäftsordnung für den Amtsausschuss des Amtes Achterwehr

§ 14 Protokollführung

1.

Die Sitzungsniederschrift wird in elektronischer Form mit der Fachanwendung ALLRIS (RIS) erstellt.

2.

Die Protokollführung wird durch einen Bediensteten der Amtsverwaltung gewährleistet.

3.

Der Protokollführer fertigt nach Schluss der Sitzung unverzüglich einen Entwurf der Sitzungsniederschrift. Dies erfolgt i.d.R. in Form des Beschlussprotokolls unter Verwendung der zuvor im RIS angelegten Vorlagen. Sitzungsverläufe sollen nur ausnahmsweise wiedergegeben werden. Angelegenheiten, die in nichtöffentlicher Sitzung behandelt wurden, sind gesondert zu protokollieren.

4.

Entsprechend der gesetzlichen Bestimmung fertigt der Protokollführer einen Ausdruck der Sitzungsniederschrift aus dem RIS, der vom Amtsvorsteher und vom Protokollführer unterzeichnet wird. Danach erhalten die Amtsausschussmitglieder eine Email mit dem Hinweis, dass die Sitzungsniederschrift im RIS zur Einsichtnahme bereitgestellt ist.

Weitere Informationen und Angebote